Westart zu Besuch in der Dombauhütte Aachen — Bauhüttenwesen – Immaterielles Kulturerbe international

05.02.2021 (Ma) —

Westart zu Besuch in der Dombauhütte Aachen — Bauhüttenwesen – Immaterielles Kulturerbe international —

18 Bauhütten aus Deutschland, Frankreich, Norwegen, Österreich und der Schweiz wurden im Dezember 2020 als UNESCO immaterielles Kulturerbe im internationalen Register Guter Praxisbeispiele mit dem Titel „Das Bauhüttenwesen der Großkirchen Europas – Weitergabe, Dokumentation, Bewahrung und Förderung von Handwerkstechniken und -wissen“ aufgenommen.—

Alleine vier Bauhütten aus NRW gehören dazu: Dombauhütte Aachen, Dombauhütte Köln, Dombauhütte St. Maria zur Wiese Soest und Dombauhütte Xanten.—

Die Moderatorin Siham El-Maimouni besucht uns in dieser Woche und blickte Dombaumeister Helmut Maintz, Angela Schiffer, Jochen Brammertz und Frank Müllejans bei der Arbeit über die Schultern, warf einen Blick hinter die „Kulissen“, ließ sich in handwerkliche Techniken einweisen, aber auch digitale Arbeiten zeigen, stieg hinab in den Keller und hinauf bis zum Falkenhorst.—

Welche Eindrücke sie dabei gesammelt hat, wird in der Sendung am Samstag, 6. Februar, um 18:15 Uhr im WDR zu sehen sein.—

Wir sind gespannt was aus zwei Drehtagen, oben und unten, links und rechts, Büro und Baustelle, zu sehen sein wird. Dank ans ganze Team von Westart für die tolle Zusammenarbeit.

Aktuell im Dom:

Temp.: 16.1 °C
Luftfeuchte: 64.9 %rF