17.12.2019 Zimmererarbeiten Die neue Schalung Nut- und-Feder-Bretter, 35mm dick, wird angepasst und montiert. Am 17.12.2019 ist die Schalung der Ebene 1 fertig.
weiterlesen
02.12.2019 Der Aachener Dom braucht Hilfe Bei der Demontage der alten Schiefereindeckung konnten 1000 Stück relativ unversehrte Schiefer gesammelt werden. Sie wurden mit einem Bleidömchen versehen, der aus dem demontierten Blei der Taufkapelle gestanzt worden war.  Ab dem 02.12.2019 wurden die Schiefer zum Verkauf (24,90 Eur) in der Dominformation angeboten. Nachmittag waren bereits ca. 650 […]
weiterlesen
12.11.2019 Zimmererarbeiten Der Übergang zwischen Dachfläche Ebene 1 und dem Traufgesims wird erstellt. Gleichzeitig wird das Traufgesims mit Kertohölzern an der BSH-Pfette neu ‚aufgehangen‘.
weiterlesen
30.10.2019 Ausstellung zum Nichtoffenen Wettbewerb zur Ausleuchtung des Hohen Doms zu Aachen 30.10. bis einschl. 13.11.2019 Am 22.10.2019 (09:30 – 18:00 Uhr) hat das Preisgericht in den Räumen der Domsingschule getagt und aus den 11 abgegebenen Beiträgen einen 1., 2. und 3. Preis vergeben. Anlass und Ziel des Wettbewerbs ist es den Dom ‚ins rechte […]
weiterlesen
14.10.2019 Zimmererarbeiten Am 04.10.2019 werden die neuen, gebogenen Brettschichtholz-Sparren 80/120mm geliefert. Der Einbau begann in der Ebene 1 unverzüglich. Die neuen BSH-Sparren waren an die vorhandenen Pfetten anzupassen, entweder mit einer Auslassung oder einer Unterfütterung (dies zeigt noch einmal sehr deutlich, wie groß die Verschiebungen in der Tragkonstruktion sind). Die Befestigung erfolgte mit Edelstahlschrauben.
weiterlesen
02.09.2019 Zimmererarbeiten Die Zimmererarbeiten beginnen. Die neuen Brettschichtholz-Sparren sollen Anfang Oktober geliefert werden. Bis dahin werden einige Knotenpunkte mit neu eingebauten Konstruktionshölzern statisch ertüchtigt. Verzinkte Bolzen und Schrauben werden gegen Edelstahlmaterial ersetzt.
weiterlesen
28.08.2019 Natursteinmauerwerk Das gesamte Natursteinmauerwerk wurde einem leichtem Dampfstrahl gereinigt, wobei lose Verschmutzungen und dünne Krusten abgenommen werden konnten. Eine Beurteilung des Fugennetzes konnte nun erfolgen. An der Ostseite wurden die Fugen 1986 komplett erneuert, insgesamt ist der Zustand als gut zu bezeichnen. An der West-, Nord- und Südseite mussten wir leider feststellen, dass 75% […]
weiterlesen

Aktuell im Dom:

Temp.: 14.2 °C
Luftfeuchte: 55.5 %rF