Anna- und Matthiaskapelle aussen – Taubenschutz

03.06.2022 /Ma

Anna- und Matthiaskapelle — Erweiterung Taubenschutzanlage

In dem Zwickel zwischen den beiden Kapellen haben Tauben einen geschützten Brutplatz gefunden. Taubenkot auf den Figuren und Vorsprüngen zeugen davon. Da der Kot mit Wasser schädlich für die Steinsubstanz ist, müssen wir hier Maßnahmen zur Vergrämung der Tauben vornehmen.

Aktuell im Dom:

Temp.: 21.4 °C
Luftfeuchte: 56.2 %rF