Chorhalle außen Nordseite – Sanierung Natursteinmauerwerk

20.07.2022 — (Ma)

Chorhalle außen Nordseite —- Sanierung Natursteinmauerwerk —-

Am 29.06.2022 haben die Steinmetze mit der Überprüfung des Natursteinmauerwerks im Bereich der Pfeiler- und Wandflächen begonnen. Absandende und zu weiche Fugen wurden ausgekratzt, zu harte Fugen, die zu den Steinflanken Risse gebildet haben, wurden nach einem Entspannungsschnitt vorsichtig ausgestemmt. Nachdem der gesamte Bereich überarbeitet war, wurde eine Steinfestigung durchgeführt. Dort, wo die Steinflanken absanden, bringt eine mehrfache Behandlung mit Steinfestiger wieder Festigung zurück. Nach einer Reaktionszeit kann in der 30.KW eine Grundreinigung erfolgen, um dann zurückgewitterte Steinflanken mit Steinersatzmörtel zu rekonstruieren und die Fugen neu einzufugen.

Aktuell im Dom:

Temp.: 24.2 °C
Luftfeuchte: 50.0 %rF