Chorhalle außen Südseite – Naturwerksteinarbeiten

15.11.2021 — (Ma)

Chorhalle außen Südseite —- Sanierung Naturwerksteinarbeiten

Am 1.10.2021 haben die Steinmetze mit den Arbeiten angefangen. Alle Fugen und Natursteinflächen wurden abgeklopft. Lose Fugen wurden vorsichtig ausgestemmt. Lose Natursteinpartien wurden erneut untersucht und vor Ort die Größe des notwendigen Austauschs angezeichnet. Bei vielen Natursteinen wurde gerade an den Steinflanken eine Entfestigung festgestellt, hier konnte mit dem Finger Steinmaterial abgerieben werden. Diese Bereiche wurden mit Steinfestiger bearbeitet, so dass diese Bereiche wieder Stabilität bekommen. Inzwischen sind alle Pfeiler- und Wandflächen Pf. 6a bis 3a insgesamt bearbeitet. Ab dieser Woche werden Hohlstellen mit Vergussmörtel vergossen, fehlende Steinflanken mit Steinersatzmörtel nachmodelliert und die Fugen mit Fugmörtel geschlossen. Alle Mörtel wurden bereits am Aachener Dom verwendet und nun durch das Institut für Bauforschung, RWTH Aachen, an die Steinarten der Chorhalle angepasst.

Aktuell im Dom:

Temp.: 18.1 °C
Luftfeuchte: 60.0 %rF