Dombauhütte auf der IHM München

08.03.2018

Internationale Handwerkermesse München – Exempla:

40 Jahre Welterbe Aachener Dom – Der parlamentarische Staatssekretär Dirk Wiese, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, hat bei seinem Rundgang auf der Exempla auch den Stand der Dombauhütte Aachen besucht.  Er schaute den Handwerkern in den ‚lebendigen Werkstätten ‚ über die Schulter: den Schieferdeckern bei der Verschieferung eines Minitaturturmhelms, den Steinmetzen bei der Abnahmen von schädlichen Gipskrusten mit Laserlicht, den Mosaikern bei der Herstellung eines Mosaikteilstückchen aus den Dom, der Maus, und den Glasmalern bei der Überzeichnung der Glasscheibe mit Schwarzlot. Bei den beiden Hochschule informierte er sich über innovative neue Technologien: bei der RWTH Aachen über die Stabilisierung von Erdbebenrissen mit einem Carbon bewehrtem Mörtelpflaster und bei der Fachhochschule Aachen über die 3D Fototechnik und Vermessung für die Herstellung von Natursteinrinnen mittels CAD / CNC Technologie.

 

Aktuell im Dom:

Temp.: 14.2 °C
Luftfeuchte: 57.6 %rF