Domsingschule

29.06.2020 (Ma) —

Erneuerung der Stahl/Glasfassaden Ost- und Westseite

Während der Sommerferien werden an der Ost- und Westfassade die Fenster ausgetauscht.
In den Klassen- und Verwaltungsräumen wurden zu häufig hohe Temperaturen gemessen. An rund 30-50% der Nutzungsstunden war es in den Räumen nach den Schul- und Arbeitsplatzrichtlinien zu warm. Ein Gutachten kam zu dem Schluss, dass es sich nicht lohnte, Schutzfunktionen nachzurüsten, vielmehr wurde eine Komplettlösung empfohlen.

Vorgesehen werden neue wärmegedämmte Stahlfenster mit Wärmeschutzglas und aussenliegenden Sonnenschutz. In den Dreiecksgiebeln des 3.OG kann kein Sonnenschutz vorgesehen werden, weshalb hier Spezialglas mit elektronisch gesteuerter Tönungsfunktion (SageGlas) zum Einsatz kommt. Neben der manuellen Lüftung wird durch elektrisch gesteuerten Kippoberlichter auch automatisches Lüften möglich, also nachts wenn die Aussentemperaturen niedriger sind als die Innentemperatur. Ebenfalls automatisch kann in den frühen Morgenstunden der Sonnenschutz gegen die aufgehende Sonne ausgefahren werden.

Die Fassaden der Domsingschule (erbaut 1959/1960) stehen unter Denkmalschutz, so dass das Erscheinungsbild annährend gleich bleiben muss. Die Denkmalbehörden wurden daher frühzeitig in die Planung einbezogen.

Eigentlich sollte in den Sommerferien 2019 mit der Ostfassade begonnen werden, gefolgt von der Westfassade in den Sommerferien 2020. Zu einer Ausschreibung Anfang 2019 erhielten wir jedoch kein Angebot zurück, bedingt durch die ausgelasteten Bauwirtschaft. Eine neue Ausschreibung war dann erfolgreich, jedoch mit dem Zeitdruck, dass nun beide Fassaden in den Sommerferien 2020 ausgeführt werden müssen, was natürlich sehr sportlich ist.

Beteiligte Firmen:

Planung und Bauleitung: Architektur- und Denkmalpflege M. Nüthen, Aachen
Fachplanung Stahl/Glasfassade: Rache Engineering, R. Rache, Aachen
Fachplanung Elektro: PlanIng R. Wolters, Aachen
Voruntersuchung Schall- und Wärmeschutz: KempenKrause Ingenieure, Aachen
Gerüstbau: Triller, Würselen
Metallbau: Nagel Metallbau, Wesseling
Trockenbauarbeiten: Schleicher Trockenbau, Aachen
Elektroarbeiten: Elektro Basten, Aachen
Schreinerarbeiten: Schreinerei Krott, Aachen
Natursteinarbeiten: Fliesen Scheins, Aachen
Malerarbeiten: Wynands, Aachen
Projektsteuerung: Dombauhütte Aachen

Aktuell im Dom:

Temp.: 23.0 °C
Luftfeuchte: 53.8 %rF