Girls´Day

28.03.2019

Girlsday

Heute fand in der Dombauhütte der deutschlandweite Girls’ Day statt. Der Girls’ Day ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag, der Mädchen motivieren soll, technische und naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen. Der Girls’ Day soll dazu beitragen, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in sogenannten „Männerberufen“ zu erhöhen. Organisiert und vorbereitet wurde der Tag durch Frau Angela Schiffer.

Die 6 Mädchen erlebten bei uns einen kurzen Einblick in die Arbeiten der Dombauhütte und natürlich auch in den Aachener Dom . Sie gelangten an interessante Orte wie die aktuelle Baumaßnahme „Sanierung Dacheindeckung Taufkapelle“ und bekamen von Dombaumeister Helmut Maintz eine Übersicht über den Sanierungsablauf sowie die damit verbundenen Schwierigkeiten. Nach einem Rundgang über die Galerien in den Dachstuhl Oktogon ging es in das Baumagazin wo die Mädchen Ihre Kräfte unter Beweis stellen mussten um Ihren eigenen kleinen Dom aus Blei zu stanzen. Nach einer Einweisung über den Figurenschmuck und seine Bedeutung durch unsere Praktikantin Juliane Ullrich, galt es nach den Gipsvorlagen von Götting diese zu bestimmen z. B. anhand von Ihren Attributen und im Original am Dom zu suchen.

Wir freuen uns über das große Interesse der Mädchen und glauben es hat allen gefallen.

Aktuell im Dom:

Temp.: 21.7 °C
Luftfeuchte: 67.9 %rF