Orgel

16.01.2018

Orgel NO-Werk

Die installierten Datenlogger wurden Anfang des Jahres ausgelesen und ausgewertet. Vier Datenlogger sind in der Orgel positioniert: aussen, innen am Boden, in der Mitte und oben. Gerade der Vergleich zwischen aussen und innen am Boden ist interessant. Betrachtet man z.B. im Zeitraum Dezember 2017 den 31.12.2017, 16:30 Uhr, messen wir außerhalb der Orgel eine Luftfeuchte von 70% bei 15° C, im Inneren jedoch eine Luftfeuchte von 81,2% bei 12,4° C.  Der Unterschied beträgt also ca. 11% für die Luftfeuchte. Ein eindeutiges Indiz dafür, dass der Luftaustausch zwischen Raum und Orgel nicht funktioniert. Hier wird man im Orgelgehäuse evtl. mit Luftschlitzen eine Verbesserung erwirken können. Weitere  Massnahmen wie Miniheizung oder/und Minigebläse in der Orgel können ggfls. weitere Verbesserungen gegen den erneuten Schimmelbefall bringen.

(SmartGraph3 – N2 Orgel innen Boden Dez 2017

(SmartGraph3 – N1 Orgel aussen Dez 2017

Aktuell im Dom:

Temp.: 17.7 °C
Luftfeuchte: 55.1 %rF