Wanderfalkennachwuchs wird flügge

30.05.2016   

Wanderfalkennachwuchs wird flügge

Nun ist es endlich soweit. Unser Nachwuchs wird flügge. Die vier Falkenjungen sind schon unterwegs und üben fleißig. Sie werden jetzt von den Eltern immer mehr zur Selbständigkeit erzogen und sollten sich auch mal mit der Nahrungsbeschaffung beschäftigen. Abends kommen sie zur Zeit noch alle zum schlafen in den Horst wieder zurück.

Zurück gekommen ist auch unserer Barbara – 2SN, diese hatte am Wochenende einen Flugversuch gestartet und es nicht wieder in den Horst geschafft. Über den Tierpark Aachen wurde sie zur Greifvogelhilfe gebracht. Heute konnte Sie wieder in Ihr altes Apartment einziehen und fühlte sich laut Falkenexperten direkt zu Hause. Das hören wir gerne.

Dem zur Zeit noch unbekannten Finder des Vogels sei hier gedankt.

Hier der Link zur Greifvogelhilfe mit einem Bericht über Barbara und mit Nützlichen Tipps beim Fund eines Greifvogel.

Greifvogelhilfe

Aktuell im Dom:

Temp.: 17.7 °C
Luftfeuchte: 55.2 %rF